Share on Facebook0Tweet about this on TwitterGoogle+0

Gesellschafterstruktur

Die Stromnetz Hamburg GmbH befindet sich zu 100 % im Besitz der Freien und Hansestadt Hamburg.

Ein Unternehmen der Stadt Hamburg

Am 7. Februar 2014 erwarb die Hamburg Energienetze GmbH (HEG) mit wirtschaftlicher Wirkung zum 1. Januar 2014 die Mehrheitsanteile an der Stromnetz Hamburg GmbH.

Bei der HEG handelt es sich um eine hundertprozentige Tochter der HGV Hamburger Gesellschaft für Vermögens- und Beteiligungsmanagement mbH (HGV).

Die HGV ist die Konzernholding der Freien und Hansestadt Hamburg. Sie hält 5,1 % an der Stromnetz Hamburg GmbH.

In der HGV sind ein Großteil der hamburgischen öffentlichen Unternehmen und Beteiligungen gebündelt. Zu ihrem Beteiligungs­portfolio gehören u.a. die Hamburger Hochbahn AG, die SAGA-GWG, die Hamburger Wasserwerke, die Hamburger Hafen und Logistik AG, die Hamburg Messe und Congress GmbH sowie die meisten der von Polizei, Feuerwehr und den hamburgischen Museums­stiftungen genutzten Immobilien.

Beteiligungen der Stromnetz Hamburg GmbH

HanseGM Gebäudemanagement GmbH: 50 %
HySOLUTIONS GmbH: 12,5 %