Donnerstag, 01. November 2018

Stromnetz Hamburg gehört zu Deutschlands besten Ausbildern

Mit dem Ergebnis vier von fünf Sternen zählt das Unternehmen zu den 500 besten Aus-bildungsbetrieben.

Über 700 Unternehmen, vom DAX-Konzern bis zum Handwerksbetrieb, haben an der umfangreichen Studie teilgenommen und über 60 Fragen beantwortet. 500 Unternehmen wurden aufgrund guter Bewertungen in den fünf untersuchten Kriterien Betreuung, Lernen im Betrieb, Engagement des Unternehmens, Erfolgschancen und innovative Lehrmethoden ausgezeichnet. Stromnetz Hamburg gehört mit vier von fünf Sternen in beiden Bereich technische Ausbildung und Duales Studium dazu und ist somit einer von „Deutschlands besten Ausbildern“.

Karin Pfäffle, Geschäftsführerin Stromnetz Hamburg ergänzt: “Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung und sehen uns auf unserem Weg bestätigt. Unseren jungen Nachwuchskräften bieten wir ein spannen-des und sehr wichtiges Aufgabenfeld. Unser Unternehmen arbeitet an einer urbanen Energiewende mit und engagiert sich in Digitalisierungsprojekten rund um das große Thema „Smart City Hamburg“. Also genau an den Themen, für die sich junge Menschen interessieren. Ab Mitte 2019 werden unsere Auszubildenden und dualen Studenten in einer der modernsten Ausbildungswerkstätten aus- und fortgebildet. Also ein weiterer guter Grund für junge Frauen und Männer ihren beruflichen Weg bei uns zu starten.“

Das Wirtschaftsmagazin Capital und die Personalmarketing-Experten von Ausbildung.de und Territory Embrace küren zum zweiten Mal die “Besten Ausbilder Deutschlands”. “Die Ausbildungsqualität der Unternehmen ist auf einem sehr hohen Niveau – und hat sich noch gesteigert”, resümiert Studienleiterin Ana Fernandez-Mühl von TERRITORY Embrace. “Aber die Rekrutierung der Talente ist kein Selbstläufer. Erfolgreiche Unternehmen haben das verstanden. Sie bieten eine entsprechend hochwertige Ausbildung an und sprechen darüber.”

Durch diese umfassende Erhebung wird jungen Menschen, die auf der Suche nach dem richtigen Aus-bildungsplatz sind, eine gute Orientierungshilfe in der Arbeitswelt gegeben. Mehr Informationen zur Studie sowie alle Ergebnisse sind unter captial.de/beste-ausbilder zu finden.

Ansprechpartnerin für Presseanfragen:

Anette Polkehn-Appel, Stromnetz Hamburg GmbH, Bramfelder Chaussee 130, 22177 Hamburg, Telefon: 040 49202 8344, E-Mail: presse@stromnetz-hamburg.de