Share on Facebook0Tweet about this on TwitterGoogle+0
Mittwoch, 15. November 2017

Stromnetz Hamburg beim zehnjährigen Jubiläum der Langen Nacht der Industrie mit dabei

Bereits zum zehnten Mal hat Stromnetz Hamburg seine Tore geöffnet und Interessierten Einblicke in das Unternehmen gewährt

Am 09. November erhielten rund 96 Besucher Einblicke in die Netzführung der Stromnetz Hamburg, in der die Mittel- und Hochspannungsnetze in Hamburg koordiniert und überwacht werden.
Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums erhielt Stromnetz Hamburg von den Trägern und vom Organisationsteam der Langen Nacht der Industrie eine Dankesurkunde für die erfolgreiche Zusammenarbeit und jährliche Teilnahme.

Über die Lange Nacht der Industrie

Das Veranstaltungskonzept ermöglicht Teilnehmern einen sonst unmöglichen Blick hinter die Kulissen der Industrie. Schüler, Studierende, Berufstätige und Interessierte können im Rahmen der Besichtigungen die Produktionsstätten kennenlernen und mehr über Berufs- und Ausbildungsperspektiven in der Industrie erfahren.
Seit zehn Jahren haben sich mehr als 550 Unternehmen und rund 64.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in bundesweit zwölf Regionen an der Langen Nacht der Industrie beteiligt.