Freitag, 30. November 2018

EU-Ausschreibung Generalübernehmer

Erstmalig Generalübernehmer für Netzerneuerung und die dafür notwendigen Schalthandlungen im Mittel- und Niederspannungsnetz ausgeschrieben

Das Umspannwerk Tonndorf versorgt im nordöstlichen Hamburg auf einer Fläche von ca. 10 km² ca. 6.500 Kunden im Mittel- und Niederspannungsnetz. Die Restrukturierung der entsprechenden 10- und 0,4-kV-Netze sowie die Vollsanierung der dafür erforderlichen Netzstationen und die Umsetzung des Fernsteuerungskonzepts sollen jetzt erstmals gebündelt an einen Generalübernehmer (GÜ) vergeben werden.

Die Aufgaben des neuen Generalübernehmers

  • Planung der notwendigen Prozessschritte vom Ist-Netz zum Ziel-Netz
  • Erwirkungen aller notwendigen Genehmigungen (Aufgrabescheine, Trassengenehmigungen etc.)
  • Koordination der Baumaßnahmen mit den zuständigen Behörden und anderen Interessenvertretern
  • Schaltarbeiten im Mittel- und Niederspannungsnetz
  • Montagen im Mittel- und Niederspannungs- und Fernmeldenetz
  • Tiefbau und Kabellegung
  • Sanierung von Netzstationen in Kompakt- und konventioneller Bauweise
  • Standortakquise für Netzstationen
  • Sanierung von Kabelverteilerschränken
  • Neulegung, Sanierung und Demontage von Mittel- und Niederspannungs- und Fernmeldekabeln
  • Sanierung von Hausanschlüssen inklusive der gegebenenfalls erforderlichen Anbindung der Kundenanlage
  • Erstellung der gesamten Dokumentation

Beteiligung an der Ausschreibung

Das Verhandlungsverfahren erfolgt nach Sektorenverordnung mit vorgeschaltetem öffentlichen Teilnahmewettbewerb (EU. Die Auftragsunterlagen können uneingeschränkt, vollständig und gebührenfrei über die Vergabeplattform Deutsche E-Vergabe abgerufen werden.

Bewerberfragen sind über die Vergabeplattform an Stromnetz Hamburg zu senden und werden bis zum 7. Dezember 2018 12:00 Uhr beantwortet.

Für eine Beteiligung an der Ausschreibung muss der Teilnahmeantrag bis zum 17. Dezember 2018 12:00 Uhr eingehen. Angebote oder Teilnahmeanträge sind elektronisch über die Deutsche-E-Vergabe einzureichen. Eine entsprechende Angebotsaufforderung wird voraussichtlich am 1. Februar 2019 erfolgen.

Zur Deutschen E-Vergabe geht’s hier. (Ausschreibungsnummer/-titel: 2018004124 / GÜ− Auftrag für die Restrukturierung und Sanierung des Netzes im Umspannwerksbereich Tonndorf in Hamburg)